Berlin-Studis.de | Das Portal für alle die in Berlin studieren wollen.

Wer eine Sprache lernen will, kommt ums Vokabeln lernen nicht herum!

Besonders gut lernt man eine Fremdsprache natürlich dann, wenn man im Ausland ist und über längere Zeit einer fremden Sprache ausgesetzt ist. Da hat man dann keine andere Wahl als die Sprache zu lernen wenn man Kommunizieren will. Meistens ist es aber nicht möglich extra ins Ausland zu fahren um eine Sprache zu lernen. Es kostet viel Geld und Zeit um einen Auslandsaufenthalt zu finanzieren und vor allem im Studium ist Zeit Mangelware. 

Um Sprachen und Vokabeln auch in der Heimat gut lernen zu können gibt es aber einige Hilfsmittel, die das Lernen von Fremdsprachen unterstützen und effizienter machen können.


 


Hier könnt ihr Sprachmagazine* bei audible.de runterladen und Euer Gehör dabei ganz einfach schulen!

Sprachen kann man auf viele Wegen lernen. Das beste ist natürlich eine Kombination verschiedener Lernmethoden und -wege. Dies schult nicht nur das Gehör und die Fähigkeit eine fremde Sprache besser zu verstehen und erkennen, wenn man unterschiedliche Hilfsmittel nutzt kommt auch nicht so schnell Routine und vielleicht sogar Langeweile auf. Lernen soll spaß machen und eine fremde Sprache zu erlernen erfordert viel Durchhaltevermögen und Interesse an der Sprache und der fremden Landeskultur. Besonders auf Sprachreisen können Fremdsprachen sehr effektiv und auch nachhaltig erlernt werden. Vor allem exotischere Sprachen wie Chinesisch lassen sich besser auf einer China Reise erlernen. Wer also zielstrebig und gleichzeitig neugierig und offen für Neues ist, der wird beim Lernen fremder Sprachen schnell Fortschritte machen. 

 


 

audible.de


 

 

 


 

Sprachkurse

Wenn man eine Sprache lernen möchte und bereits arbeitet oder studiert ist es oft schwer Zeit für die neue Sprache zu finden. Im Studium wird ein bestimmtes Niveau in einer oder mehreren Sprachen vorausgesetzt, doch Defizite gibt es auch während des Studiums all zu häufig. Aufgrund der Umstellung der Studiengänge vom Diplom auf die Bachelor - und Masterstudiengänge wurden die Vorlesungen und die Regelstudienzeiten erheblich gekürzt, sodass die neuen Studiengänge oftmals die selben Leistungen von den Studierenden erwarten, diese aber "abgespeckte" Vorlesungen mit weniger Semesterwochenstunden und weniger Lerneinheiten absolvieren. 

Wenn Defizite in den Sprachkenntnissen, z.B. in Englisch oder Spanisch vorhanden sind, können Sprachkurse Abhilfe schaffen. 

>> Übersicht Sprachkurse



Vokabeltrainer / Lernsoftware

sind Programme / Computersoftware, die dabei helfen Vokabeln zu lernen ohne mit anderen Leuten kommunizieren zu müssen. Vokabeltrainer fragen in verschiedenen Abfragemodi Vokabeln ab. Man kann sie oft so einstellen, dass sie beim ersten Durchgang alle Vokabeln abfragen und beim zweiten und dritten Durchgang nur die Vokabeln ,die man besonders oft falsch hat. Damit spart man eine Menge Zeit, denn man konzentriert sich auf die Problem-Vokabeln und trainiert sie gezielt. Hier sind zwei sehr gute Vokabeltrainer vorgestellt:

Pfeil    ProVoc - Vokabeltrainer - Gratissoftware für Mac und PC

Pfeil    AZ6 - 1 - Der Vokabeltrainer, der von einer Schülerin gemeinsam mit ihrem Vater entwickelt wurde.

 


 audible.de


Tandempartner

sind Sprachpartner mit denen man sich telefonisch und persönlich trifft um mit ihnen zu kommunizieren. Sprachpartner bieten im Idealfall ihr Wissen in ihrer Muttersprache an, sie können aber auch andere Fremdsprachen anbieten. Das fördert das natürliche Lernen einer Fremdsprache mit hoher Effizienz. Man lernt dabei nicht unbedingt Grammatikregeln und Zeitformen, man schult dabei aber sein Gehör und seine Aussprache viel besser als in jedem Schulunterricht! Außerdem lernt man etwas sehr Wichtiges: die Sprache zu verstehen, obwohl sehr schnell gesprochen wird. 

Es gibt verschiedene Plattformen auf denen man sich für eine Tandempartnerschaft anmelden kann. Auf www.erstenachhilfe.de könnt ihr Euch kostenlos registrieren und Euer Tandemgesuch aufgeben. Es können sich dann verschiedene Tandempartnersucher auf Euer Gesuch melden und Ihr könnt dann per E-Mail oder Telefon die Anfrage annehmen oder ablehnen. Ihr geht dabei keinerlei Verpflichtungen ein, es kostet Euch also nichts. 

 



Erfolgreich Englisch lernen am PC



           

LEO Dictionary - Online Übersetzen

Auf der kostenlosen Webseite von Leo können Vokabeln vom Deutschen ins Englische, Französische, Spanische, Itailienische und ins Chinesische übersetzt werden und umgekehrt. Dazu gibt es Foren in denen die Besucher über Phrasen, Umgangssprachliches, Tipps und Tricks beim Lernen von Vokabeln und Grammatik diskutieren. Dies alles ist für die Besucher komplett kostenlos und funktioniert einwandfrei und verlässlich. 

NEU: Ein Trainer, den die LEO GmbH in Zusammenarbeit mit dalango anbietet, ermöglicht es nun, ganz einfach in Form eines virtuellen Karteikastens Vokabeln zu lernen.

Wenn deutsche Texte verfasst werden sollen, ist es ratsam nicht immer die selben Wörter zu verwenden, sondern wenn möglich Synonyme so in den Text einzubauen um ihn interessanter zu gestalten und den Lesefluss zu fördern.

leo_r

 


>> Reiseziele Europa

 


 

Learning on Tour:Vor dem Studium oder während der Semesterferien Sprachen lernen

Wer viele Sprachen sprechen kann, hat einen entscheidenden Vorteil: Er kann sich verständigen. Wer kennt nicht Sätze wie: „Ich kann nicht so gut Englisch sprechen, aber irgendwann gehe ich für ein halbes Jahr ins Ausland und dann kann ich perfektes Englisch sprechen“. Das witzige ist nur, es stimmt. Wer zum Beispiel für das Studium eine oder mehrere Fremdsprachen benötigt, kann es entweder schon sprechen, oder man nimmt sich Nachhilfestunden in speziellen Kursen. Nur das was in diesen Kursen vermittelt wird, legt meist nur grammatische Grundlagen und Vokabeln als Hauptlernziel fest.

Das eigene Sprechen bleibt oft auf der Strecke und nach dem Kurs redet man sowieso nicht mehr mit anderen in der Fremdsprache. Sei es beim Einkaufen, unterwegs mit Freunden, im auf Reisen oder im Berufsleben. Viel intensiver und erfolgreicher ist es, eine Sprache genau dort zu lernen, wo sie auch wirklich gesprochen wird. Und zwar im jeweiligen Land. Hier muss man sich mit anderen Menschen in der Fremdsprache unterhalten, um genau das zu vermitteln was man möchte. Vorort hat man keine Auswege und Ausreden wenn man kommuniziert. Es gibt Veranstalter wie Lingusto, die sich spezialisiert haben, Menschen durch eine intensive Reise eine neue Sprache zu vermitteln. Auch hier werden Sprachkurse durchgeführt, nur das richtige Lernen beginnt im Anschluss sprichwörtlich auf der Straße.

Der positive Nebeneffekt an einer Sprachreise ist, dass man das jeweilige Land und die Kultur automatisch kennenlernt. Und wer verbindet nicht gern das sinnvolle mit dem nützlichen.

You are here Sprachen lernen