Berlin-Studis.de | Das Portal für alle die in Berlin studieren wollen.

Fernstudium Informationen kostenlos anfordern:

AKAD_Sprachen_Lernen Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg ILS wb_120x40.gif

Fernakademie_Klett_Fernstudium

 

Hochschule für Wirtschaft und Recht

Studiengang: BWL | Bank

Abschluss: Bachelor of Arts

Allgemeine Infos

Kooperationspartner Banken

Studienplan

Zulassungsvoraussetzungen

Kosten / Gebühren



Allgemeine Infos zum Studiengang BWL / Bank an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin (HWR)

Der Studiengang BWL / Bank an der Hochschule für Wirtschaft und Recht dauert in der Regel 6 Semester und schließt mit dem Abschluss Bachelor of Arts ab. Es ist ein duales Vollzeitstudium.

Der Fachbereich Berufsakademie ist für diesen Studiengang zuständig.

Es gibt diesen Studiengang nur in Form eines Tagesstudiums (Vollzeitstudium). Der Studiengang beginnt jeweils im Wintersemester am 1.10. .

Der Studiengang BWL / Bank wurde von der Agentur für Qualitätssicherung (AQAS e.V.) akkreditiert. Es wurde als Intensivstudium mit 210 Credits (Leistungspunkten) bewerten.

In jedem Jahr zum Wintersemester hin gibt es insgesamt 90 Studienplätze. Wer sich für diesen Studiengang interessiert entscheidet sich für einen dualen Studiengang der mehr ist als "nur" eine Bankausbildung. Theoretische Grundlagen aus dem Finanzwesen werden mit einer berufspraktischen Ausbildung kombiniert und ist daher auch nicht als "normales" Studium zu bewerten. Denn es ist weitaus mehr.

Mit einer Liste von Kooperationspatnern und verschiedenen Ausbildungspartnern sind eine Vielzahl geeigneter Kreditinstitute mit an der Ausbildung der Studierenden beteiligt. Dabei kommen die Kooperationspartner sowohl aus dem genossenschafltichen wie auch aus dem öffenltich-rechtlichen Sektor. Hier eine Liste der Kooperationspartner:

  • Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG
  • Berliner Bank
  • Berliner Volksbank
  • Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG
  • Commerzbank AG
  • Deutsche Bank
  • Dresdener Bank AG in Berlin
  • Investitionsbank Berlin
  • InvestitionsBank des Landes Brandenburg
  • KfW Bankengruppe
  • Landesbank Berlin AG
  • Sparkasse Ostprignitz-Ruppin
  • Sparkasse Uckermark
  • Weberbank AG hier sind weitere Informationen zu den Partnern

Studienaufbau

Grundlagenfächer aus dem bankspezifischen Studium sind unter anderem: die allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Bankbetriebslehre, Buchführung / Bilanzierung / Steuern, Kosten- und Leistungsrechung, Mathematik, Statistik, Operations Research und Wirtschaftsinformatik.

Zu den Vertiefungen im Studiengang Bank / BWL zählen Geschäftspolitik der Kreditinstitute, Vertiefung Effektengeschäfte / Investmentbanking und das Kreditgeschäft. Außerdem gibt es einige Wahlpflichtmodule, wie z.B. Rationalität und Ethik, Wirtschaftsenglisch, Gesamtbanksteuerung und Projektmanagement.

 


Zulassungsvoraussetzungen

Um zu einem dualen Studiengang BWL / Bank an der HWR Berlin zugelassen zu werden, müssen bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllt sein. Diese sind:

  • eine Hochschulberechtigung (also ein Abitur oder eine Fachhochschulreife)
  • einen Ausbildungsvertrag mit geeignetem Unternehmen (siehe Kooperationspartnerliste)
  • Zulassung an der Hochschule für alle Bewerber und Bewerberinnen die laufend gegeben werden kann und
  • die Bewerbungsfristen werden durch die Praxipartner festgelegt.

Die Auswahl der Bewerber (innen) wird durch die Praxispartner, bzw. -betriebe durchgeführt. Die geeigneten Bewerber bekommen dann einen Ausbildungsvertrag angeboten. Die Hochschule für Wirtschaft und Recht führt bei den dualen Studiengängen keine eigenen Auswahlverfahren durch.

 


Kosten / Gebühren

Pro Semester ist ein Betrag von 251,68 € fällig. Das Semesterticket ist in diesem Gesamtbetrag bereits enthalten.

Weitere Option: Fernstudium

Ein Hochschulstudium kann auch in Form eines Fernstudiums mit eigener Zeiteinteilung und oft auch neben dem Beruf absolviert werden. Die folgenden Fernstudieninstitute und Fernhochschulen bieten viele Hochschulabschlüsse (Bachelor-, Master- und Diplomabschlüsse) in verschiedenen Studienrichtungen an. Das Infomaterial zu den Studiengängen kann bei jeder Fernhochschule kostenlos angefordert werden und ist vollkommen unverbindlich.

AKAD_Sprachen_Lernen Infomaterial_kostenlos_1
Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg Infomaterial_kostenlos_1
ILS Infomaterial_kostenlos_1
wb_120x40.gif Infomaterial_kostenlos_1
Fernakademie_Klett_Fernstudium Infomaterial_kostenlos_1