Berlin-Studis.de | Das Portal für alle die in Berlin studieren wollen.

Fernstudium Informationen kostenlos anfordern:

AKAD_Sprachen_Lernen Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg ILS wb_120x40.gif

Fernakademie_Klett_Fernstudium

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Studiengang Elektronische Systeme                Quick Navi
Abschluss Bachelor of Engineering

Profil

Zugangsvoraussetzungen

Studieninhalte

Bewerbungsfristen

Abschluss

Kontakt

Studienbeginn Sommersemester
Fachsemester 7
Akkreditiert Ja 
zusätzliche Voraussetzung    Ab WS 2010 /2011 wird das Vorpraktikum nur empfohlen.
Vorpraktikum nicht erforderlich
Zugangsbeschränkungen NC beschränkt
Zuständiger Fachbereich FB VII

 


 

Profil

Der Bachelorstudiengang Elektronische Systeme an der Beuth Hochschule in Berlin geht normaler Weise über 7 Fachsemester. Der Fachbereich 7 ist zuständig. Ein Vorpraktikum ist nicht erforderlich, es werden aber Fachspezifische Vorkenntnisse empfohlen. Nach erfolgreichem Studium schließen die Studierenden den Bachelorstudiengang mit den Titel Bachelor of Engineering.

Während des ersten Studienabschnitts im Bachelorstudiengang Elektronische Systeme erlangen die Studierenden in verschiedenen Vorlesungen Grundlagenwissen in den Bereichen Elektrotechnik, fachbezogene Mathematik, Digitaltechnik und Software-Engineering. Wichtig hierbei ist, dass angehende Ingenieure nicht bis ins Detail studieren, sondern in der Lage sind sich schnell in neue Themen hineindenken können und Problemlösungsstrategien entwickeln können.

Das vierte bis sechste Semester läuft dual ab. Das heißt die Studierenden haben mit einem Unternehmen, das in der Elektro- oder Informationstechnik tätig ist, einen Praktikumsvertrag und haben dabei abwechselnd 14-wöchige Praxisphasen und 12-wöchige Theoriephase an der Beuth Hochschule. In den Theoriephasen werden Kommunikationsnetzwerke für Daten, Sprache, Audio und Video behandelt und der Entwurf elektronischer Steuergeräte und der digitalen Signalverarbeitung erlernt. 

Der Studiengang Elektronische Systeme (Bachelor) an der Beuth Hochschule Berlin wurde akkreditiert und ist durch einen NC (Numerus Clausus) zugangsbeschränkt. Die NC's variieren von Semester zu Semester und hängen von mehreren Faktoren ab, wie z.B. die Anzahl der Bewerber für einen Studiengang und deren Wartesemester, deren Abi-Durchschnittsnoten und vielem mehr. Daher kann nie im Voraus gesagt werden, welcher NC für ein Studium nötig ist.


Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine andere vom Gesetzgeber festgelegte Studienberechtigung, z.B. nach § 11 BerlHG
  • Eine fachspezifische und praktische Vorbildung wird empfohlen, ist aber keine Zugangsvoraussetzung.
  • Praktikumsvereinbarung mit einem Unternehmen ab dem 4. Semester

 


 

Studieninhalte

1. Semester     2. Semester      3. Semester
  • Mathematik 1
  • Grundlagen der Elektrotechnik 1
  • Programmieren
  • Physik und Werkstoffe
  • Methoden der Ingenieursarbeit
  • Elektrische Messtechnik 1
 
  • Mathematik 2
  • Grundlagen der Elektrotechnik 2
  • Elektronik 1
  • Digitaltechnik 1
  • Elektrische Messtechnik 2
  • Objektorientiertes Programmieren
 
  • Mathematik 3
  • Elektronik 2
  • Software - Engingeering
  • Interdisziplinäres Projektlabor
  • AW-Modul
4. Semester 5. Semester 6. Semester 
  • Informationsübertragung 1
  • Telekommunikationstechnik
  • Electronic Design Automation
  • Signale und Systeme
  • Softwaretechnik 1
  • Praxisphase 1
 
  • Informationsübertragung 2
  • Rechner- und Datennetze 1
  • Hardware Systems Design & Embedded Systems 1
  • Digitale Signalverarbeitung 1
  • Softwaretechnik 2
  • Praxisphase 2



 
  • Rechner- und Datennetze 2
  • Drahtlose Kommunikationstechnik
  • Embedded Systems 2
  • Digitale Signalverarbeitung 2
  • Softwaretechnik 3
  • Praxisphase 3
7. Semester
  • Wahlpflicht 1
  • Wahlpflicht 2
  • Wahlpflicht 3
  • Projekt zur Vorbereitung der Bachelorarbeit
  • Bachelorarbeit und Kolloquium

 


Bewerbungsfristen

Wintersemester  zwischen dem 1.4. und dem 15.7.
Sommersemester       zwischen dem 1.10 und dem 15.1. 

 

Abschluss

Absolventen des Studiengangs Elektronische Systeme schließen mit dem Akademischen Grad Bachelor of Engineering ab.

 


 

Kontakt


Studienfachberater

Prof. Detlef Heinemann

Haus Gauß, Raum 430

Tel.: + 49 30 - 4504 2869

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Studienverwaltung - Zulassung und Immatrikulation

Haus Grashof, Raum 133, 134, 136, 138

Luxemburger Straße 10, 13353 Berlin

Tel.: + 49 30 - 4504 2200

Fax: + 49 30 - 4504 2605

Öffnungszeiten:

Montag von 9.00 - 13.00 Uhr

Dienstag von 10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch von 13.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag von 9.00 - 13.00 Uhr

Weitere Option: Fernstudium

Ein Hochschulstudium kann auch in Form eines Fernstudiums mit eigener Zeiteinteilung und oft auch neben dem Beruf absolviert werden. Die folgenden Fernstudieninstitute und Fernhochschulen bieten viele Hochschulabschlüsse (Bachelor-, Master- und Diplomabschlüsse) in verschiedenen Studienrichtungen an. Das Infomaterial zu den Studiengängen kann bei jeder Fernhochschule kostenlos angefordert werden und ist vollkommen unverbindlich.

AKAD_Sprachen_Lernen Infomaterial_kostenlos_1
Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg Infomaterial_kostenlos_1
ILS Infomaterial_kostenlos_1
wb_120x40.gif Infomaterial_kostenlos_1
Fernakademie_Klett_Fernstudium Infomaterial_kostenlos_1