Berlin-Studis.de | Das Portal für alle die in Berlin studieren wollen.

Fernstudium Informationen kostenlos anfordern:

AKAD_Sprachen_Lernen Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg ILS wb_120x40.gif

Fernakademie_Klett_Fernstudium

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Studiengang Audiovisuelle Medien (Kamera)              Quick Navi
Abschluss Bachelor of Arts

Profil

Zugangsvoraussetzungen

Studieninhalte

Bewerbungsfristen

Abschluss

Kontakt

Studienbeginn Wintersemester
Fachsemester 8
Akkreditiert Ja ❘ 
zusätzliche Voraussetzung Befähigungsprüfung
Vorpraktikum 13 Wochen
Zugangsbeschränkungen NC beschränkt
Zuständiger Fachbereich FB VIII

 


 

Profil

Der Bachelorstudiengang Audiovisuelle Medien an der Beuth Hochschule in Berlin dauert normaler Weise 8 Fachsemester. Der Fachbereich 8 ist zuständig. Ein 13-wöchiges Vorpraktikum ist hierbei erforderlich. Nach erfolgreichem Studium erhält man den Titel Bachelor of Arts.

Der Audiovisuelle Medien Bachelorstudiengang ist in Grund- und Hauptstudium aufgebaut. Im 1. und 2. Semester werden theoretische, gestalterische und technische Grundlagen des komplexen Medienproduktionsprozesses vermittelt. Die Studierenden sollen ein Verständnis für die Zusammenhänge der audiovisuellen Medien entwickeln, dass in den höheren Semestern in konkreten Projekten angewandt wird. Das weitere Studium ist dafür gedacht die Grundlagen weiter zu entwickeln und die Vermittlung aller Arbeitsgänge einer kompletten Medienherstellung. Dabei steht die Arbeit mit der Kamera immer im Zentrum des Studiums. Der Abschlussfilm, bzw. die Abschlussfotoarbeit stellt neben der Bachelorarbeit und dem Kolloquium die Abschlussarbeit dar.

 Der Studiengang Audiovisuelle Medien (Bachelor) an der Beuth Hochschule Berlin wurde akkreditiert und ist durch einen NC (Numerus Clausus) zugangsbeschränkt. Die NC's variieren von Semester zu Semester und hängen von mehreren Faktoren ab, wie z.B. die Anzahl der Bewerber für einen Studiengang und deren Wartesemester, deren Abi-Durchschnittsnoten und vielem mehr. Daher kann nie im Voraus gesagt werden, welcher NC für ein Studium nötig ist.


Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine andere vom Gesetzgeber festgelegte Studienberechtigung, z.B. nach § 11 BerlHG
  • Vorausetzung zur Studiumbewerbung ist das Bestehen der Eignungsprüfung und ein 13-wöchiges Fachpraktikum.
  • Die Eignungsprüfung muss jeweils bis zum 1. Dezember des Vorjahres eingereicht werden.

Studieninhalte

1. Semester     2. Semester      3. Semester
  • Theorie der Audiovisuellen Medien
  • Grundlagen der Fotografie
  • Grundlagen der Bild- und Tonaufnahme
  • Grundlage der Montage
  • Physikalisch-technische Grundlagen
  • Kameratechnik
  • Kunstgeschichte
  • Postproduktion 1
  • Film- und Fernsehtechnik
  • Fotografie 1
  • Filmsprache
  • Kameraarbeit 1
  • Kameraarbeit 2
  • Kursform 1
  • Medien- und Urheberrecht
  • Fotografie 2
  • Tontechnik und -aufnahme
  • AWE

 

4. Semester 5. Semester 6. Semester
  • Lichtgestaltung
  • Wahlpflichtmodul 1
  • Stoffentwicklung Kurzfilm 2
  • Realisierung Kurzfilm 2
  • Produktionplanung
  • TV-Studioproduktion 1

 

  • Praxisphase
  • Existenzgründung / Projektmanagement
  • Wahlpflichtmodul 2
  • Postproduktion 2 / Montage
  • Postproduktion 2 / Bildbearbeitung
  • TV-Studio-Produktion 2
  • Künstlerisch-praktisches Projekt / Produktionsplanung
7. Semester 8. Semester
  • Wahlpflichtmodul 3
  • Postproduktion 3 / Montage
  • Postproduktion 3 / Digitale Bildbearbeitung
  • TV Studio Produktionn publizistisch
  • TV Studio Produktion szenisch
  • Tongestaltung künstlerisch-praktisches Projekt
  • Abschlussfilm
  • Bachelorarbeit
  • Kolloquium

 


Bewerbungsfristen

Wintersemester  zwischen dem 1.4. und dem 15.7.

 

Abschluss

Absolventen des Studiengangs Audiovisuelle Medien schließen mit dem Akademischen Grad Bachelor of Arts ab.

 


 

Kontakt

Praktische Vorbildung

Prof. Peter Wutz

Haus Beuth, Raum 033

Tel.: + 49 30 - 4504 5033

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Studienverwaltung - Zulassung und Immatrikulation

Haus Grashof, Raum 133, 134, 136, 138

Luxemburger Straße 10, 13353 Berlin

Tel.: + 49 30 - 4504 2200

Fax: + 49 30 - 4504 2605

Öffnungszeiten:

Montag von 9.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch von 13.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag von 9.00 - 13.00 Uhr

 

Studienfachberatung

Prof. Dr. phil. Tutus Faschina

Haus Bauwesen, Raum K25

Tel.: + 49 30 - 4504 5025

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Weitere Option: Fernstudium

Ein Hochschulstudium kann auch in Form eines Fernstudiums mit eigener Zeiteinteilung und oft auch neben dem Beruf absolviert werden. Die folgenden Fernstudieninstitute und Fernhochschulen bieten viele Hochschulabschlüsse (Bachelor-, Master- und Diplomabschlüsse) in verschiedenen Studienrichtungen an. Das Infomaterial zu den Studiengängen kann bei jeder Fernhochschule kostenlos angefordert werden und ist vollkommen unverbindlich.

AKAD_Sprachen_Lernen Infomaterial_kostenlos_1
Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg Infomaterial_kostenlos_1
ILS Infomaterial_kostenlos_1
wb_120x40.gif Infomaterial_kostenlos_1
Fernakademie_Klett_Fernstudium Infomaterial_kostenlos_1